Feminismus

Zusammenhalt, Vielfalt & Feministische Netzpolitik

Feminismus und Zusammenhalt

Im Podcast „Feministische Einsichten“ ist Ines Kappert, Leitung des Gunda-Werner-Instituts, im Gespräch mit der Bundestagsabgeordneten Filiz Polat. Sie unterhalten sich über die Idee, ein Ministerium für gesellschaftlichen Zusammenhalt einzurichten. In diesem Ministerium sollen unter anderem die Bereiche Antidiskriminierung, Frauen, Einwanderung, Queerpolitik, Behindertenpolitik und Demokratieförderung gebündelt werden.

Zum Podcast

Vielfalt im Innern

Viele Organisationen, die daran arbeiten, die Welt gerechter zu machen, orientieren sich intern an Werten der Leistungsgesellschaft. So passiert es leicht, dass man dieselben diskriminierenden Verhaltensweisen in die aktivistische Arbeit hineinträgt, die man eigentlich verändern möchte. Was ursprünglich als menschen- und vielfaltsfreundlicher Arbeitsort geplant war, ist dennoch ein Ort für „weiße, studierte, gut situierte Männer“, in dem Frauen und insbesondere Women of Color ausgeschlossen werden. Wie können wir uns aus diesen Denkmustern und Strukturen lösen?

Zum Feministischen Zwischenruf

Feministische Netzpolitik

Der digitale Alltag ist wie unser analoges Leben von patriarchalen Machtstrukturen und Ungleichheiten durchdrungen. Dabei sind vor allem Personen aus den LGBTIQ+ und BIPOC Communities von Diskriminierung und Ausschlüssen betroffen. Deshalb brauchen wir einen  umfassenden (intersektionalen) Blick auf das Netz, der unterschiedliche Diskiminierungsstrukturen unter die feministische Lupe nimmt. Zu den zentralen Themen feministischer Netzpolitik gehören daher: Zugang zum Internet und digitalen Inhalten, Urheberrecht, Datenschutz, Digitale Öffentlichkeit.

Zum Schwerpunkt


Feministische Termine:

n. Vereinb. | Feminismus – ja bitte! Helga Stieglmeier tourt durch Bayern | Auf Anfrage auch in deinem OV/KV

14.07. | Wahre Männlichkeit? Rechte Männer in der Arbeiter*innenbewegung?! | 16.00, online

16.07. | Sind Frauen die besseren Klimapionierinnen? | 14.30, online

17.07. | Queerpolitisches Vernetzungstreffen: Queere Jugend in Zeiten der Pandemie | 18.00, online

17.07. | Ein Leben ohne Gewalt – feministischer Kurzfilmabend | 18.00, Nürnberg

24.07. | LAG Frauen-und Gleichstellungspolitik & LAG Wirtschaft und Finanzen | 10.00, Burgfarrnbach

Neuste Artikel

Bundestagswahl 2021 Kindergrundsicherung Koalitionsverhandlung

Start der Koalitionsverhandlungen: hart und ehrlich für Klimaschutz

Feministischer Newsletter_Frauenreferat

Selbstbestimmung, Afghanistan, misogyne Politik

Kommunalreferent*in (m/w/d)

Ähnliche Artikel