Bildungsangebote

Wirksamer Klimaschutz, mehr soziale Gerechtigkeit und Zusammenhalt in unserer Gesellschaft – das können wir GRÜNE nun auf Bundesebene endlich verantwortlich anpacken. In Bayern kämpfen wir weiter dafür, dass auch der Freistaat fortschrittlich regiert wird. Du willst uns auf diesem Weg unterstützen? Gerne! Wir unterstützen dich bei bei deinem Engagement mit unseren Bildungsangeboten, die wir laufend aktualisieren und die du hier im Überblick findest.

Bitte beachte: Diese Angebote sind nur für grüne Mitglieder in Bayern. Das möchtest du auch sein? Hier kannst du  Mitglied werden  – wir freuen uns auf dich!

Angebote für den Wahlkampf 2023
Wahlkampf-Foren: Fit für den Wahlkampf 

Bezirks-, Kreis- und Ortsvorstände sowie interessierte Mitglieder finden bei den Wahlkampf-Foren im Oktober in einem kompakten Online-Format wichtige Informationen zum Wahlkampf sowie ein breit gefächertes Seminarangebot für unseren gemeinsamen Weg zur Regierungsbeteiligung in Bayern. Hier gibt es weitere Infos und die Anmeldung

Angestellte im Kreisverband: Stark in den Wahlkampf 

Ihr findet administrative Hilfe für eure politische Arbeit gut und überlegt, im Kreisverband Mitarbeitende anzustellen? Wie das funktioniert, was es zu beachten gibt und welche Vorteile Festangestellte mit sich bringen: Kreisvorstände finden in dieser Online-Sprechstunde am 27.9. um 19 Uhr Antworten und können Fragen stellen.

Aufstellungsversammlungen leiten: Sicher in den Wahlkampf 

Alle, die eine Aufstellungsversammlung leiten wollen, aber noch nicht wissen wie: das erfahrene Präsidiumsmitglied Jürgen Schmid und Landesgeschäftsführer Marc Decker erklären in der Online-Sprechstunde am 28.9. um 20 Uhr alles Wichtige und geben Tipps für die Leitung von Aufstellungsversammlungen. Hier geht es zur Anmeldung

Angebote für Kandidierende für den Bezirkstag und Landtag gibt es in Zusammenarbeit mit phasenweise

Moderation: Klausuren

Die Vorhaben sind reichlich, die Zeit im Ehrenamt jedoch oft eng begrenzt. Eine moderierte (Jahres-)Klausur ist die richtige Antwort, denn sie ermöglicht allen Teilnehmenden gleichberechtigt und außerhalb des Alltags neue Ideen zu entwickeln,  Abläufe und Zusammenarbeit zu reflektieren sowie zielgerichtet und abgestimmt vorzugehen. Ist die politische Arbeit im Ehrenamt übers Jahr sinnvoll strukturiert, ist der Erfolg mit eigens vom Landesverband dafür ausgebildeten Moderator*innen (fast) garantiert. Zusätzlich bringen sie auf euren Bedarf abgestimmtes Wissen mit.

Für wen: Kreisverbände und engagierte Ortsverbände mit mindestens 10 Aktiven und deren Fraktionen

Dauer: 1 Tag

Termin: nach Vereinbarung

Kosten: 400,- Euro für die Moderation, zzgl. ggf. anfallender Reisekosten
Bei Bedarf kann ein Antrag auf finanzielle Unterstützung gestellt werden (maximal 2/3 der Moderationskosten). Förderformular:  hier in der grünen Wolke

Buchung: lucia.kott[at]gruene-bayern.de, Betreff: Klausur-Moderation 22


Workshop: Mitglieder gewinnen, beteiligen und aktivieren

Nur gemeinsam sind wir stark und kommen GRÜN voran: Aber wie genau machen wir das? Wie gewinnen wir neue Mitglieder, integrieren „die Neuen“ in unseren Orts- oder Kreisverband und aktivieren möglichst viele für anstehende Aufgaben und Wahlkämpfe? In diesem Workshop findet ihr mit Hilfe von unseren Moderator*innen Antworten auf diese Fragen und erarbeitet auf euren Bedarf maßgeschneiderte Strategien, Aktionen und Ideen.

Für wen: Kreisverbände und engagierte Ortsverbände, die wachsen wollen oder bereits gewachsen sind und nun ihre Veränderung aktiv gestalten wollen. Das Angebot kann auch von mehreren Ortsverbänden gemeinsam genutzt werden.

Dauer: 1 Tag

Termin: nach Vereinbarung

Kosten: 400,- Euro für die Moderation, zzgl. ggf. anfallender Reisekosten.
Bei Bedarf kann ein Antrag auf finanzielle Unterstützung gestellt werden (maximal 2/3 der Moderationskosten). Förderformular:  hier in der grünen Wolke

Buchung: lucia.kott[at]gruene-bayern.de, Betreff: Mitglieder-WS 22


Workshop: Erfolgreich sein im Kreisvorstand

Struktur, zielgerichteter Austausch von Informationen, Abstimmung, Vertrauen und Freude am Tun: Das sind nur ein paar von vielen guten Zutaten für eine gelungene Zusammenarbeit im Kreisvorstand. In diesem Workshop erfahrt ihr, worauf es ankommt und erarbeitet euer eigenes grünes Rezept. Insbesondere, wenn viele neue Engagierte in ihr Amt kommen, ist dieser Workshop ein echtes Erfolgsrezept.

Für wen: möglichst der gesamte Kreisvorstand

Voraussetzung: Teilnahme an Schulung „Verwaltung leicht gemacht“ (s.u.)

Dauer: 1 Tag

Termin: nach Vereinbarung

Kosten: kostenlos, Angebot des Landesverbandes

Buchung: lucia.kott[at]gruene-bayern.de, Betreff: Erfolgreich sein im Kreisvorstand 22


Frauenförderprogramm Bayern

In diesem 6-monatigen Programm in einer verbindlichen Gruppe von 8 bis 10 Frauen erlebst du einen motivierenden Mix aus Trainings, Workshops, Mentoring- und Lernteam-Treffen mit viel Raum für Vernetzung und Austausch.

Für wen: grüne Frauen, die sich in parteipolitische Ämter wählen lassen möchten oder ein Mandat anstreben.

Dauer: 6 Monate

Termin: Bewerbung fortlaufend möglich

Kosten: 50 Euro

Buchung:  Alle Infos im Detail unter diesem Link


Veranstaltung: „Feminismus – ja bitte!“

Das grüne Frauenstatut ist ein essenzieller Teil unserer Satzung und macht uns GRÜNE auf allen politischen Ebenen zur Vorreiterin unter den Parteien. In der Praxis stellen sich Fragen wie diese: Wie bekommen wir genug Frauen in den Vorstand? Was ist gerecht, wenn es um Delegiertenwahlen geht? Ist eine weibliche Doppelspitze in Ordnung oder schon eine Benachteiligung von Männern? Frauenpolitische Sprecherin Helga Stieglmeier unterstützt euch, das Frauenstatut vor Ort umzusetzen und Feminismus mit Leben zu füllen.  Weitere Infos gibt es hier.

Für wen: Kreis- und Ortsverbände

Termin: nach Vereinbarung

Kosten: kostenlos, Angebot des Landesverbandes

Buchung: helga.stieglmeier[at]gruene-bayern.de


Online-Seminar: Grüne Webseiten mit Theme Sunflower

Die Website des eigenen Orts- oder Kreisverbandes auf dem Laufenden zu halten, ist mit viel Arbeit für die Ehrenamtlichen verbunden. Das WordPress Sunflower ist ein pflegeleichtes und zeitsparendes Content-Management-Theme,  das von der grün-nahen Genossenschaft Verdigado angeboten wird. Die unterfränkische Bezirksgeschäftsführerin Andrea Rauch erklärt in diesem Crashkurs, wie auch Anfänger*innen ihre Website einfach und zeitsparend einrichten und pflegen können. Nach einem kurzen Input gibt es eine Live-Demo in Sunflower und danach ist Zeit für Fragen.

Für wen: alle grünen Webseiten-Administratoren, die bisher mit anderen CMS-Systemen oder Themes gearbeitet haben sowie GRÜNE in Ortsverbänden ohne Internetauftritt

Dauer: ca. 1,5 h

Termin: auf Anfrage

Kosten: kostenlos, Angebot des Landesverbandes

Buchung: buero[at]gruene-unterfranken.de


Online-Seminar: Grüne Wolke leicht gemacht

Ob eine Einladung zur nächsten Sitzung,  die Planung einer Aktion oder das Abstimmen von Pressemitteilungen: Die grüne Wolke als Cloudspeicher ist für die tägliche politische Arbeit praktisch und vielseitig anwendbar. In diesem praxisnahen Online-Seminar erfahrt ihr,  wie man diese „Festplatte im Internet“ als gemeinsamen Dokumenten-Ablageort nutzen, Texte gemeinsam bearbeiten oder weitere Funktionen wie ein gemeinsamer Kalender einbinden kann.

Für wen: Mitglieder, Vorstände, Geschäftsführer*innen, LAGs

Dauer: ca. 1,5 h

Termin: auf Anfrage

Kosten: kostenlos, Angebot des Landesverbandes

Buchung: johannes.kaindl[at]gruene-bayern.de


Online-Seminar: Verwaltung leicht gemacht

In diesem kurzweiligen Online-Seminar erfahrt ihr Grundlegendes zur euer Vorstands- oder Geschäftsführer*innenarbeit, bekommt Infos zur Mitgliederbetreuung und zu den grünen Anwendungen in Verbindung mit der grüninternen Datenbank SHERPA. Ein Muss für den Einstieg oder ein Update mit ausreichend Zeit für eure Fragen.

Für wen: Vorstände und Kreisgeschäftsführer*innen

Dauer: ca. 1,5 h

Termin: auf Anfrage

Kosten: kostenlos, Angebot des Landesverbandes

Buchung: margarete.greber-schmidinger[at]gruene-bayern.de


Online-Seminar: Verwaltung und Finanzen leicht gemacht

Grundlegendes für die Arbeit als Kreis- und Ortsvorstand mit eigenem Bankkonto gibt es in diesem Online-Seminar zusammengefasst: Mitgliederbetreuung, Datenschutz und Datenbank,  das Führen einer Kasse oder Spesenabrechnung: Alles drin für den effektiven Einstieg in die Vorstandsarbeit oder ein Update.

Für wen: Kreis- und Ortsvorstände

Dauer: ca. 2 h

Termine:
September: Dienstag, 27.9.2022, 18-20 Uhr
Oktober: Dienstag, 18.10.2022, 18-20 Uhr und Freitag, 21.10.2022, 10-12 Uhr
November: Donnerstag, 17.11.2022, 10-12 Uhr
Dezember: Freitag, 9.12.2022, 18-12 Uhr

Kosten: kostenlos, Angebot des Landesverbandes

Buchung: margarete.greber-schmidinger[at]gruene-bayern.de


Online-Seminar: Finanzen leicht gemacht 

Rechtliche und grüninterne Vorschriften zum Führen einer Kasse,  der Umgang mit Belegen, Spenden & Co. oder die Zusammenarbeit zwischen Schatzmeister*innen auf Landes-, Kreis- und Ortsebene: Nach diesem Online-Seminar bist du fit für dieses wichtige Vorstandsamt.

Für wen: Kreis- und Ortskassierer*innen mit eigenem Bankkonto

Dauer: ca. 2 h

Termin: auf Anfrage

Kosten: kostenlos, Angebot des Landesverbandes

Buchung: kv-buchhaltung[at]gruene-bayern.de


Online-Schulung: Sherpa-Basics  (2-teilig)

Modul 1: Adressverwaltung

Modul 2: Beitrags- und Spendenverwaltung

Termin: auf Anfrage

Kosten: kostenlos, Angebot des Landesverbandes

Buchung: silke.allroggen[at]gruene-bayern.de


Online-Schulung: Sherpa-Update & Beratung

In dieser Update-Schulung erfährst du alles über laufende Neuerungen in der grünen Datenbank, kannst deine bestehenden Kenntnisse vertiefen und findest Antworten auf deine Fragen.

Dauer: ca. 2 bis 2,5 h

Termin: Montag, 14.11.2022 von 19:00–21:30 Uhr

Kosten: kostenlos, Angebot des Landesverbandes

Buchung: silke.allroggen[at]gruene-bayern.de

 

Hast du Fragen oder brauchst du Hilfe bei der Buchung eurer Seminare, Klausuren und Workshops?

 

Angebote zum Selbstlernen und Nachschlagen:

„Grün erklärt“: Kurzvideo-Serie zum grünen Netz
  • Überblick über alle Apps und Tools im grünen Netz

Videos ansehen


Webinar-Aufzeichnungen zum Nachsehen und Selbsterarbeiten:
  • Fundraising: Unterstützer*innen für euren KV/OV gewinnen
  • Grundlagen des Freiwilligen-Managements: Freiwillige gewinnen, begleiten und anerkennen
  • Kampagnenplanung für erfolgreiche Wahlkämpfe – damit GRÜN GEWINNT
  • Social Media für Anfänger*innen
  • Soziale Plattformen für Nutzer*innen
  • Digitale Tools für den Wahlkampf
  • Community Management auf sozialen Plattformen
  • Online-Werbung für Kreisverbände und Kandidat*innen
  • Umgang mit Hate Speech und Fake News
  • How To Wahlkampf-App

Aufzeichnungen hier anschauen


Das ultimative Nachschlagewerk: kampagnenhandbuch.de

Wie schreibt man nochmal eine Pressemitteilung? Wo lohnt es sich, einen Infostand aufzubauen? Was muss ich beim Plakatieren beachten? Für Fragen wie diese und 1000 mehr gibt es kampagnenhandbuch.de – Wahlkampf kompakt von A bis Z.

Jetzt anschauen


Podcast von Green Campus

Wie verhandle ich erfolgreich? Warum sind Netzwerke besonders für Frauen so wichtig? Wie gehe ich mit Fake News um? Auf Fragen wie diese erhältst du kompetente Antworten – im Podcast von Green Campus.

Jetzt anhören



Weitere Angebote für grüne Mitglieder