Wald

Geburtstagsgeschenk: Dritter Nationalpark Steigerwald

Zum 50. Geburtstag des Nationalparks Bayerischer Wald fordert die Parteivorsitzende der bayerischen GRÜNEN Eva Lettenbauer:

„Der Nationalpark Bayerischer Wald übernimmt eine Mammutaufgabe für Bayern – und er braucht Verstärkung durch einen weiteren Nationalpark im Steigerwald. Seit 50 Jahren filtert der Bayerische Wald unsere Luft, speichert CO2 und Wasser und ist natürlicher Lebensraum für unzählige Tiere und Pflanzen. Er bietet uns Erholung und stärkt nachhaltigen Tourismus in der Region. Dieser wilde Wald ist weit widerstandsfähiger gegen Auswirkungen der Klimakrise wie Dürre, Hitze, Starkregen oder Orkane als andere Wälder.

Das einzig passende Geschenk zum 50. Geburtstag kann nur ein weiterer Nationalpark sein. Wir GRÜNE fordern einen dritten Nationalpark im fränkischen Steigerwald als wichtigen Schritt für mehr Klima- und Artenschutz in Bayern. Wir brauchen Klimaschützer wie diesen und unterstützen gleichzeitig den zukunftsorientierten Waldumbau in allen Wäldern.“


Was ist mit dir: Findest du auch, dass Bayern einen 3. Nationalpark einrichten sollte? 

 

👉 Dann lad dir jetzt unser Sharepic herunter und teile es auf Social Media!

Sharepic herunterladen

Neuste Artikel

„Eine historische Entscheidung“: GRÜNE gratulieren neuer BR-Intendantin Wildermuth

Landwirtschaft Pestizid-Prozess

Pestizid-Prozess geht weiter: Grüne fordern sofortigen Rückzug der Klage

Blick nach oben in einen blauen Himmel und die sonnenbeschienenen Blätter eines Baumes

Gastbeitrag

Nachhaltiges Wirtschaften macht krisenfest

Ähnliche Artikel