Digitaler Parteitag: 11. Juli, 13 Uhr, live auf gruene-bayern.de

Digitaler Parteitag

Samstag, 11. Juli 2020, 13:00 Uhr Bis 11.07.2020 16:00 Uhr onlineVeranstaltet von: BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Landesverband Bayern

Der Kleine Parteitag der bayerischen Grünen findet 2020 zum ersten Mal online als Digitaler Parteitag statt.

Wir freuen uns sehr darauf, mit euch und miteinander in den Austausch zu treten und politisch zu diskutieren. Der Digitale Parteitag beginnt um 12 Uhr mit den Formalia, um 13 Uhr starten wir in die inhaltliche Diskussion. Für alle Interessierten übertragen wir den Digitalen Parteitag als Livestream.

Zur politischen Aussprache werden wir tagesaktuell einen Dringlichkeitsantrag vorlegen, der sich mit den dann wichtigen und dringenden Themen der Coronakrise in und für Bayern befasst. Mit einem Leitantrag des Landesvorstands zur Zukunft unseres Waldes nehmen wir den Erhalt unserer natürlichen Lebensgrundlagen in den Blick. Den Antrag findet ihr im Antragsgrün. Über die Anträge stimmen die bis zu 189 Delegierten ab; auch alle anderen Mitglieder können sich zu Wort melden.

Zusätzlich wollen wir uns mit den wirtschaftlichen Folgen der Corona-Krise auseinandersetzen und voraussichtlich in einem Talk mit externen Gästen über den Zustand des Wirtschaftsstandorts Bayern diskutieren – und darüber, was es aus grüner Sicht für eine erfolgreiche Zukunft braucht. Nicht zuletzt wollen wir die Erfolge im Kommunalwahlkampf ansprechen. Wir haben bayernweit ein großartiges Ergebnis eingefahren: Euer Engagement und eure Erfolge wollen wir im Rahmen des Digitalen Parteitags würdigen.


Vorschlag zur Tagesordnung

TOP 1 Eröffnung & Formalia
TOP 2 Politische Aussprache
TOP 3 Wald mit Zukunft
TOP 4 Standort Bayern: Nachhaltig und innovativ
TOP 5 Anträge
TOP 6 Verabschiedung

Anträge & Änderungsanträge

Der Antragsschluss für eigenständige Antrage war der Freitag, 26. Juni 2020, 12 Uhr. Bis zum Mittwoch, 8. Juli 2020, 12 Uhr können Änderungsanträge über das Antragsgrün eingebracht werden: https://bayern.antragsgruen.de/

Unterlagen der 1. Aussendung (26. Juni 2020)
Delegiertenmeldung

Für alle Kreisverbände, die aufgrund von Corona in diesem Jahr bisher noch keine Delegierten wählen konnten, gelten die Delegierten (bzw. Ersatzdelegierten) aus dem letzten Jahr weiter. Die Amtszeit kann bis zu 2 Jahre dauern, auch wenn man damals nur für eine Versammlung oder ein Jahr gewählt worden ist. Bitte kontaktiert also eure Delegierten und Ersatzdelegierten für den kleinen Parteitag 2019 und informiert sie, dass sie auch in diesem Jahr noch/wieder Delegierte zum Digitalen Parteitag sind, sofern ihr nicht noch vor der Corona-Krise gewählt habt. Für Rückfragen steht euch die LGS gerne zur Verfügung. Bitte meldet eure Delegierten wie üblich direkt über die Sherpa. Die Berechtigung dazu hat die*der Kreiskassierer*in. Bei Problemen wendet euch bitte an Silke Allroggen (silke.allroggen@bayern.gruene.de).

Einwahldaten

Delegierte erhalten rechtzeitig die Einwahldaten für die Video-Konferenz-Plattform, über die sie an der Debatte teilnehmen und abstimmen können. Zur Akkreditierung als (Ersatz-) Delegierte*r ist das Grüne Netz-Login erforderlich, um euch als grünes Mitglied zu authentifizieren. Falls ihr die Login-Daten nicht parat habt, meldet euch schnell unter netz@gruene.de und fordert neue Zugangsdaten an.

Alle Interessierten können unseren Digitalen Parteitag im Livestream verfolgen.

Digitaler Parteitag im Livestream

Ab 13 Uhr senden wir den Digitalen Parteitag live hier auf www.gruene-bayern.de sowie auf unserem YouTube-Kanal und auf unserer Facebook-Seite.

Wer bereits den Formalia-Teil ab 12 Uhr mitverfolgen möchte, kann sich auf www.gruene-bayern.de und auf unserem YouTube-Kanal einschalten.


Zurück zur Terminübersicht