Service für Mitglieder

Glossar zum Digitalen Parteitag

Tools, Verfahren & weitere Infos

Abstimmungen

Abstimmungen beim Digitalen Parteitag laufen über folgenden Link: https://abstimmung.netzbegruenung.de

Nach erfolgreicher Akkreditierung seid ihr als Delegierte für das Abstimmungssystem freigeschaltet und könnt an Abstimmungen teilnehmen. Dafür klickt auf der Startseite des Abstimmungssystems auf den dann sichtbaren Link zur Veranstaltung.

Das Präsidium wird ab 11 Uhr mit euch Probeabstimmungen durchführen und dabei das Tool erläutern – keine Sorge, es ist sehr leicht zu bedienen.

Antragseinbringung

Im Vorfeld des Parteitags werden bereits alle Antragsteller*innen kontaktiert, um zu klären, wer den jeweiligen Antrag einbringt. Diesen Personen wird ebenfalls der Link zur Anmeldung zum Webinar geschickt. Wenn der Antrag an der Reihe ist, kann die*der Antragsteller*in den Antrag einbringen und wird dazu per Audio und Video ins Webinar geschaltet.

Chatbegrünung

Zum Austausch zwischen den Delegierten gibt es in der Chatbegrünung einen Kanal, der für alle sichtbar ist: https://chatbegruenung.de/channel/digitalerparteitagbayern2020

Delegierten-Akkreditierung

Als Delegierte bzw. Ersatzdelegierte für den Digitalen Parteitag benötigt ihr unbedingt eure Login-Daten zum Grünen Netz, um euch als im virtuellen Raum als Mitglied zu authentifizieren. Wenn euch eure Login-Daten nicht vorliegen, meldet euch bitte umgehend bei netz@gruene.de mit der Bitte um neue Daten.

Die eigentliche Akkreditierung zum Parteitag startet dann am Samstag, 11.7., um 10 Uhr. Um euch als Delegierte*r zu akkreditieren, geht bitte ab 10 Uhr über folgenden Link auf die Akkreditierungs-Seite und klickt euch durch die Anweisungen: https://service.gruene.de/dipaby (Diese Seite steht euch ab Samstag zur Verfügung.)

Nach erfolgter Akkreditierung erscheint auf der Seite ein Link zur Anmeldung in das Webinar-Tool, in dem der Parteitag stattfindet. Klickt auf den Link – dort müsst ihr euch nochmal zusätzlich anmelden, um den eigentlichen Link zum Webinar per Mail zu erhalten.

Ein Wechsel zwischen Delegierten und Ersatzdelegierten kann zur Pause gegen 14:10 Uhr erfolgen. Dazu müsst ihr bis 14:00 Uhr eine Mail an christopher.reiter@bayern.gruene.de schicken, in dem die Namen der beiden Delegierten (alt/neu), das Namenskürzel vom „Grünes Netz“-Login und die Mail-Adresse des neuen Delegierten angegeben sind.

Gegenrede

Das Präsidium fragt wie üblich ab, wer eine Gegenrede zu einem Antrag oder Änderungsantrag halten will. Die Webinar-Teilnehmer*innen (Delegierte und Gäste) können per „Handheben“ eine Gegenrede anzeigen und werden dann per Audio und Video ins Webinar geschaltet. Bei mehreren Anmeldungen zur Gegenrede verweist das Präsidium die Interessent*innen auf den Chatbegrünungskanal zur Absprache.

GO-Antrag

GO-Anträge können von den Delegierten im Rahmen der „Frage-Funktion“ im Webinar-Tool gestellt werden. Dazu schickt man als Delegierte*r eine Frage an das Präsidium mit Nennung von Name, Kreisverband und Kurz-Text zum GO-Antrag. Die Antragsteller*innen können dann ad hoc per Audio den GO-Antrag vorstellen und werden dazu vom Präsidium aufgerufen.

Hilfe-Telefon

In der LGS ist eine Hotline eingerichtet, an die ihr euch bei technischen Schwierigkeiten wenden könnt: 089/211 597-14 oder -22

Ranking / Antrags-Reihung

Ein Ranking über die zu behandelnden Anträge wird wie üblich zu Beginn der Versammlung per Abstimmung durchgeführt. Das Präsidium weist im ersten Tagesordnungspunkt daraufhin und führt die Abstimmung mit euch durch.

Rede-Beiträge

Für das Anmelden von Redebeiträgen im Rahmen der Parteitagsdebatte, haben wir virtuelle Rede-Boxen (Frauen und offen). Um euch für einzelne Debatten einzuwerfen, folgt einfach diesem Link: https://service.gruene.de/lostopf-dipaby/ (Diese Seite steht euch ab Samstag zur Verfügung.)

Für einen geregelten Ablauf haben wir festgelegt, dass es bestimmte Zeitpunkte geben wird, um sich für die einzelnen Tagesordnungspunkte einzuwerfen:

  • Für TOP 2 Politische Aussprache: Redeboxen offen von 11:00-12:45 Uhr
  • Für TOP 3 Wald mit Zukunft: Redeboxen offen von 13:30-14:00 Uhr
  • Falls es neben diesen gesetzten Debatten zu weiterer Debatten kommen sollte, werden die Redeboxen ad hoc geöffnet und ihr könnt euch dann einwerfen.

Bitte beachtet, dass das Einwerfen nach diesen beiden Zeitfenstern für die entsprechenden Debatten nicht mehr möglich ist, es sei denn, die Aussprachen werden per GO-Antrag verlängert.

Teilnahme als Gast (für Mitglieder)

Wie bei unseren Parteitagen üblich, hat jedes Mitglied Rederecht und kann sich in die Debatte einwerfen. Dafür haben wir virtuelle Redeboxen eingerichtet, in die ihr euch einwerfen könnt: https://service.gruene.de/lostopf-dipaby (Diese Seite steht euch ab Samstag zur Verfügung.)

Zum Einwerfen in die Redeboxen ist das Grüne Netz-Login erforderlich, um euch als grünes Mitglied zu authentifizieren. Falls ihr die Login-Daten nicht parat habt, meldet euch schnell unter netz@gruene.de und fordert neue Zugangsdaten an.

Nach dem Einwerfen in die Redebox erhaltet ihr weitere Informationen zur Anmeldung ans Webinar.

Für die aktive Teilhabe am Parteitag empfehlen wir darüber hinaus dringend die Nutzung eines Computers. Die Teilnahme über Tablet/Smartphone ist zwar grundsätzlich möglich, jedoch hat es sich in der Zwischenzeit gezeigt, dass beispielsweise ein Video-Redebeitrag mit Tablet/Smartphone nicht möglich ist.

Tischvorlage

Aktuelle Dokumente („Tischvorlage“) sind im Webinar-Menü unter „Unterlagen“ zu finden – hier gibt es z.B. das Antragsbuch, den Dringlichkeitsantrag und andere aktuelle Dokumente.


Zurück zur Parteitags-Übersicht

Neuste Artikel

Der wilde Wald

Kommunalheld*innen

„Wir beenden die Männerwirtschaft im Gemeinderat“

Sonnenblume

Sozial-ökologische Transformation

Gemeinsam für die Zukunft

Ähnliche Artikel