LDK-Beschluss

Von der Straße auf die Schiene – Effiziente Verlagerung des alpenquerenden Güterschwerverkehrs

Beschluss der Landesdelegiertenkonferenz 2019 in Bad Windsheim

Der bayerische Landesverband von Bündnis 90/Die Grünen setzt sich für die Einführung einer Alpentransitbörse im gesamten Alpenraum als Instrument zur Deckelung des alpenquerenden Güterverkehrs ein. Der Landesverband unterstützt das weitere Vorgehen der Antragsteller auf Bundesebene mit dem Ziel, dass der Bundesverband in Kooperation mit den grünen Gliederungen der Alpenländer sowie den europäischen Grünen die Implementierung auf allen relevanten Ebenen vorantreibt.

 

Beschluss als PDF

Neuste Artikel

Gillamoos 2019

Gillamoos 2019: Für konsequenten Klimaschutz und ein vereintes Europa

Kommunalheld*innen Kommunalwahl Schwaben

„Mir ist es wichtig, mit Mitgliedern anderer Parteien zu diskutieren“

Sigi Hagl: Mehr Tierwohl statt höherer Mehrwertsteuer

Ähnliche Artikel