Treffen der LAG Bildung

Samstag, 23. November 2019, 11:00 Uhr Bis 23.11.2019 16:00 Uhr Münchner Aids-Hilfe e.V., Konferenzraum 0.1 im Rückgebäude, Lindwurmstr. 71, MünchenVeranstaltet von: LAG Bildung

Herzliche Einladung zum Treffen der Landesarbeitsgemeinschaft (LAG) Bildung der bayerischen GRÜNEN!

Zu Gast sein wird u.a. Herr Dr. Schäffer vom Bayerischen Lehrer- und Lehrerinnenverband (BLLV), für einen weiteren Baustein unserer diesjährigen Infosammlung zum Thema: „Schulöffnung für mehr Beziehungsqualität und Mitbestimmung“ (Arbeitstitel). Er möchte uns dabei die Positionsbeschreibung des BLLV zur Demokratiepädagogik vorstellen. Herr Dr. Schäffer ist Leiter der Abteilung Schul- und Bildungspolitik im BLLV mit den Schwerpunkten Schulpolitik, Schulstruktur, Bildungsreform und Bildungsökonomie und Landesvorstandsmitglied des BLLV.

Vorschlag zur Tagesordnung:

11:00–11:15: TOP 1 Anfangsrunde (Name, Tätigkeit, Befinden, Erwartungen)

11:15–11:40: TOP 2 Erste Präzisierung unseres Antragsziels: Was genau versteht die LAG unter Schuldemokratisierung?
11:40–11:45: TOP 3 Bericht des Vorstandes + Kassenbericht + Entlastung zweimal per Akklamation
11:45–12:30: TOP 4 LAG-Vorstandswahl (2 Sprecher*innen, 1 Stellvertreter*in, 1 Kassierer*in) u. BAG-Delegiertenwahl (2 Deleg. + 2 Stellvertr.)
12:30–13:15: Pause inkl. 15 Min. Zeitpuffer
13:15–15:15: TOP 5 Gespräch mit Herrn Schäffer vom BLLV: Welche Veränderungen wünschen sich bayerische Lehrer*innen für verbesserte Arbeitsbedingungen, mehr Begeisterung, Beziehungs- und Unterrichtsqualität und mehr Mitbestimmung an bayerischen Schulen? (inkl. 15 Min. Pause)
15:15–15:20: TOP 6 Bericht vom Mitgliederbegehren (Anaís)

15:20–15:35: TOP 7 (Wie) wollen wir unsere Schuldemokratie-Antragsarbeit in der LAG 2020 fortsetzen?

15:35–16:00: TOP 8 (erweiterte) Abschlussrunde