Jahreshauptversammlung der LAG Wirtschaft & Finanzen

Samstag, 07. November 2020, 09:00 Uhr Bis 08.11.2020 18:00 Uhr LandshutVeranstaltet von: LAG WiFi

Herzliche Einladung zur Jahreshauptversammlung & Klausur der Landesarbeitsgemeinschaft (LAG) Wirtschaft & Finanzen.

Programm:
  • Samstag, 7.11.: inhaltlicher Schwerpunkt mit Blick auf die Kulturwirtschaft und die Automobilindustrie. Erhard Grundl, MdB, und Barbara Fuchs, MdL werden jeweils Inputs dazu geben. Wir freuen uns auf rege Debatten.
  • Sonntag, 8.11.: Jahreshauptversammlung mit Wahlen. Es werden alle Positionen im Lenkungsteam (zwei Sprecher*innen, Schatzmeister*in, derzeit 4 Beisitzer*innen) gewählt sowie je zwei Delegierte und Ersatzdelegierte (quotiert) für die Bundesarbeitsgemeinschaft (BAG) Wirtschaft & Finanzen. Wer sich für eine Mitarbeit im Lenkungsteam interessiert, ist herzlich eingeladen, zu kandidieren.

Für Fragen, was genau ein Lenkungsteam oder ein/e BAG-Delegierte macht und wie eine Mitarbeit aussieht, könnt Ihr Euch jederzeit per Mail melden.

Organisatorisches:
  • Für beide Tage kann man sich einzeln anmelden.
  • Die Plätze für die Anwesenheit sind begrenzt. In jedem Fall wird eine Anmeldung notwendig sein. Die genauen Informationen dafür kommen mit der offiziellen Einladung.
  • Die Klausur wird online gestreamt, sodass Ihr auch von zuhause aus dabei sein könnt. Achtung: Wählen (am Sonntag) könnt Ihr aus rechtlichen Gründen nur vor Ort oder Übertragung der Stimme per Vollmacht an eine vertraute Person, die anwesend ist. Kandidieren ist auch von zuhause aus möglich.
  • Bitte prüft vorab selbst Eure Wahlberechtigung! Dafür müsst Ihr Mitglied von Grüne Bayern sein UND in der Landesgeschäftsstelle der Grünen Bayern Eure Mitgliedschaft in der LAG WiFi erklärt haben. (Per Mail nachfragen)
  • Übernachtung und Verpflegung vor Ort gehen auf eigene Rechnung, die LAG übernimmt dafür keine Kosten.
  • Die Tagungspauschale für Verpflegung beträgt ca. 20 EUR pro Person & Tag und ist obligatorisch für alle. Wir sehen das als unseren Beitrag an die Organisation, die uns die Räume vermietet. Am Samstag organisieren wir ein gemeinsames Abendessen, ebenfalls auf Selbstzahler*Basis. Mit der offiziellen Einladung bekommt ihr Adressen für Übernachtungen, die bitte in Eigenregie zu buchen und zu zahlen sind.
  • Wenn möglich, meldet euch bitte bei Interesse für uns zur Orientierung. Das erleichtert die Planungen enorm.