Kommunalreferent*in (m/w/d)

Die Kommunalpolitische Vereinigung der Grünen und Alternativen in den Räten Bayerns (GRIBS) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Kommunalreferent*in (m/w/d).

Im GRIBS-Kommunalbüro arbeitet ein sehr gut eingearbeitetes und motiviertes Team an der organisatorischen und politischen Weiterentwicklung grüner und grünnaher Kommunalpolitik in Bayern. Das GRIBS-Kommunalbüro ist die zentrale Einrichtung, Servicestelle und Netzwerk für mittlerweile ca. 2.500 kommunalen Mandatsträger*innen und unterhält Geschäftsstellen in München und Bamberg

Das Aufgabenfeld umfasst:

  • Social Media und Betreuung der Website, Verfassen und Gestalten von Materialien, Mitgliederwerbung.
  • Beratung kommunaler Mandatsträger*innen in kommunalrechtlichen und fachlichen Fragen.
  • Planung, Vorbereitung sowie Umsetzung von Veranstaltungen und Projekten, Entwicklung neuer Formate.
  • Zusammenarbeit mit der GRIBS-Geschäftsführung, u.a. bei Netzwerkarbeit oder der strategischen Organisationsentwicklung.
  • Recherche, Datenpflege und statistische Auswertungen.

An Voraussetzungen erwarten wir:

  • Fundierte Kenntnisse der bayerischen Kommunalpolitik.
  • Sehr gute Kenntnisse GRÜNER Zusammenhänge und Gremien.
  • Umfassende Erfahrungen im Bespielen von Social media und der Website.
  • Freude an beratender Tätigkeit.
  • Erfahrung in der Organisation und Moderation von Veranstaltungen.
  • Ein hohes Maß an Eigeninitiative, Belastbarkeit, Zuverlässigkeit sowie die Fähigkeit zu strukturiertem und konzeptionellem Arbeiten.
  • Teamfähigkeit, sehr gute Kommunikationsfähigkeit und politisches Fingerspitzengefühl.
  • Bereitschaft zur flexiblen Mehrarbeit mit Freizeitausgleich sowie Tätigkeit auch an Wochenenden und in den Abendstunden.
  • Gute EDV-Kenntnisse (Standard-Office-Software).
  • Bereitschaft zur Teilnahme an Fortbildungen.

Von Vorteil sind:

  • Praktische Erfahrungen in der Kommunalpolitik.
  • Lust an oder sogar Kenntnisse juristischer Zusammenhänge im Kommunalrecht.
  • Grundkenntnisse in der Arbeit mit Videokonferenzsystemen, Bildbearbeitungs- bzw. Grafik-Software.
  • Grundkenntnisse in CMS für Websites.
  • Kenntnisse des GRÜNEN Mitgliederverwaltungsprogramms Sherpa oder Grundkenntnisse in Datenbanksystemen.

Wir bieten:

  • Eine unbefristete Teilzeitstelle mit bis zu 20 Wochenarbeitsstunden, Vergütung angelehnt an den TVöD.
  • Eine eigenständige, verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit mit Gestaltungsmöglichkeiten.
  • Enge Zusammenarbeit mit dem GRIBS-Vorstand, mit kommunalen Mandatsträger*innen in ganz Bayern und enge Verzahnung mit der Bundes- und Landespolitik.
  • Fortbildungsmöglichkeiten und Chancen eines bundesweiten Netzwerks.
  • Interne Entwicklungsmöglichkeiten.
  • Die Möglichkeit des mobilen Arbeitens bei Bereitschaft zu gelegentlichen Präsenzterminen.

GRIBS bietet ein offenes Arbeitsumfeld und legt Wert auf Vielfalt unter den Mitarbeitenden. Wir begrüßen Bewerbungen unabhängig von der kulturellen und sozialen Herkunft, von Alter, Behinderung, Religion sowie sexueller oder geschlechtlicher Identität.

Haben wir Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf eine schriftliche Bewerbung bis spätestens 5. Oktober 2021, inklusive tabellarischem Lebenslauf und ggf. Arbeitszeugnissen, als PDF-Datei an unsere Geschäftsführung Peter Gack unter gack[at]gribs.net

Neuste Artikel

Roth: „Wir Grüne überwinden das Alte Denken von Union und SPD“

Breites Bündnis legt Forderungskatalog für effektiven und raschen Klimaschutz in Bayern vor

Martin Heilig und ein kleiner Junge sind auf einer Wiese und pflanzen zusammen einen Baum ein.

Interview Klimaschutz Kommunalwahl 2020

Der Klima-Bürgermeister

Ähnliche Artikel