Landtagswahl 2018

Frag das Spitzenduo in München

Wer sich zurücklehnen und eine politische Rede hören wollte, wurde an diesem Abend überrascht: Die Gäste hatten selbst das Wort. Bei „Frag das Spitzenduo“ in München war das Motto: Jede*r darf unser Spitzenduo alles fragen – und genau das haben die Gäste auch gemacht.

Frag das Spitzenduo_Katharina Schulze und Ludwig Hartmann

Kaum war die Veranstaltung eröffnet, meldeten sich interessierte Bürger*innen mit ihren ganz konkreten Fragen zu unserer grünen Politik. Wie unterschiedlich die Interessen des Publikums waren, ließ sich aus dem breiten Spektrum der Fragen ablesen: Stärkung des ländlichen Raums, faire Handelspolitik, Digitalisierung der Gesundheitsbranche, Stärkung der Pflegeberufe, Wohnungspolitik in den Städten – zu diesen und zu vielen weiteren Themen stand das grüne Spitzenduo Katharina Schulze und Ludwig Hartmann Rede und Antwort.

Auf die Frage hin, was die Grünen gegen die angespannte Stimmung in unserer Gesellschaft unternehmen können, antwortete Katharina Schulze energisch: „Wir geben den Bürger*innen positive Ideen für Bayern. Wir stehen nicht gegen, sondern für etwas ein – für Freiheit, für Sicherheit, für Gemeinschaft. Wir werden den Rechten nicht hinterherrennen, wir zeigen klare Haltung!“

Ein Herzensthema von Katharina und Ludwig ist ein freies und friedliches Europa – das wollen sie bewahren: „Europa ist immer nur so gut, wie die Menschen und Regierungen, die Europa tragen. Deshalb setzen wir uns für eine Regierung mit europäischem Kurs ein.“

Lange wurde auch über die Wohnungsnot in den bayerischen Großstädten und die gleichzeitige Abwanderung der Menschen aus den ländlichen Regionen gesprochen. Dazu Ludwig Hartmann: „Wir müssen gleichwertige Lebensbedingungen in Stadt und Land schaffen. Deshalb wollen wir in Bayern jedes Haus mit Glasfaser versorgen. Die Kosten dafür betragen etwa 10 Milliarden Euro – das ist viel, aber hier ist das Geld sehr gut und nachhaltig investiert.“

München war die erste Station von „Frag das Spitzenduo“. In den nächsten Wochen touren Katharina und Ludwig durch Bayern und beantworten Fragen interessierter Bürger*innen – vielleicht willst du ja auch eine Frage stellen?

Beide zusammen kannst Du bei den folgenden Terminen erleben:

Viele weitere Gelegenheiten, um Katharina und Ludwig zu treffen, findest du in unserem Veranstaltungskalender.

Neuste Artikel

Sigi Hagl: Mehr Tierwohl statt höherer Mehrwertsteuer

Grüne Stadt

Bezahlbares Wohnen und mehr Grünflächen

Ähnliche Artikel