„Eine historische Entscheidung“: GRÜNE gratulieren neuer BR-Intendantin Wildermuth

Die Wahl von Katja Wildermuth als Intendantin des Bayerischen Rundfunks kommentieren die bayerischen Parteivorsitzenden von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Eva Lettenbauer und Eike Hallitzky:

„Wir gratulieren Katja Wildermuth zu ihrer Wahl als Intendantin des Bayerischen Rundfunks. Und wir beglückwünschen den BR, dass zum ersten Mal eine Frau an seiner Spitze steht – diese Entscheidung des Rundfunkrates ist historisch.

Katja Wildermuth ist Expertin darin, relevante Themen in innovativen Formaten zu erzählen. So kann sie zur Stärkung des unabhängigen öffentlich-rechtlichen Journalismus beitragen, der gerade in Zeiten wie diesen unverzichtbar für unsere demokratische Gesellschaft ist. Wir wünschen ihr viel Erfolg für ihre Arbeit.“

Neuste Artikel

Barrierefreiheit Inklusion

Leitfaden Barrierefrei

Prestizid-Prozess

Pestizid-Prozess: „Anzeigen endlich schwarz auf weiß zurückziehen“

Ähnliche Artikel