Online lesen Bild Gleiches Recht für jede Liebe

28 mal haben Union und SPD im Bundestag die Abstimmung zur Ehe für alle vertagt. Seit zwei Jahren drücken sie sich vor einer Entscheidung. Jetzt hat die grüne Bundestagsfraktion Klage beim Bundesverfassungsgericht eingereicht, damit der Bundestag noch vor Ende der Legislaturperiode abstimmen kann. Die Öffnung der Ehe nimmt niemandem etwas weg. Die Ehe ist kein knappes Gut, das künstlich rationiert werden müsste. 16 Jahre nach dem Gesetz zur Eingetragenen Lebenspartnerschaft unter Rot-Grün muss es jetzt endlich Zeit sein für die Ehe für alle. Alles andere ist Diskriminierung!
mehr »
 

Wahlkampf mal anders: Gemeinsam mit Grünen aus Hessen und Thüringen organisieren die Grünen aus dem Kreis Rhön-Grabfeld ein Busshuttle zum ElectronicGreenFestival, zu dem die jungen Leute aus der Rhön sonst nur mit dem Auto oder gar nicht kämen. "Wir zeigen damit, dass politische Entscheidungen konkret Leben verbessern können, dass es sich lohnt, wählen zu gehen", so Manuela Rottmann, Direktkandidatin aus Unterfranken für die Bundestagswahl.
mehr »
Bild Grüner Festival-Bus

 

Ein frei zugängliches und verständliches Medienangebot, Glasfaseranschluss für jeden Haushalt bis 2025, ein Kulturticket für junge Menschen. Damit und vielem mehr beschäftigten sich am Wochenende über 80 Mitglieder der Grünen Jugend Bayern. Auch Neuwahlen standen an: Eva Lettenbauer wurde in ihrem Amt als Sprecherin bestätigt, Jule Ziegler neu als Sprecherin gewählt. Herzlichen Glückwunsch!
mehr »
Bild Landesjugendkongress

 


Kinopaket: Code of Survival

Die Doku "Code of Survival" zeigt anhand von drei mutmachenden Projekten, dass eine gift- und gentechnikfreie Landwirtschaft möglich ist. Plant mit uns einen Kinoabend in eurem Ort und zeigt dem Publikum, wofür es im September ihre Stimme für Grün braucht. Fangen wir an mit dem guten Leben - frei von Gentechnik und Gift!
mehr »
 

"Vieles steht hier einfach nicht drin!"

Diese Woche wurde von der Staats- regierung der Bericht zur sozialen Lage in Bayern veröffentlicht. Mit einem fundierten, wissenschaftlich begleiteten Bericht hat er nichts zu tun. Das bedeutet auch, dass sich nichts ändern wird, obgleich es große soziale Ungerechtig- keiten in Bayern gibt und viele Menschen wirtschaftlich abgehängt werden.
mehr »
 


Seminar: Asyl - von der Einreise bis zur Einbürgerung

Viele engagieren sich für die Geflüchteten, die als Schutzsuchende zu uns kommen. Neben der Hilfe im Alltag ist es wichtig zu wissen, wie die Situation dieser Menschen rechtlich geregelt ist. Das Seminar erklärt Grundlagen und gibt ein Gefühl für den Ablauf des Asylverfahrens.
mehr »
 

Leben und Wirtschaften im ländlichen Raum

Die Lebensbedingungen im ländlichen Raum haben sich in den letzten Jahrzehnten stark verändert. Die transnationale Alpentagung thematisiert u.a. Abwanderung, Mangel an Erwerbsmöglichkeiten und Rechtspopulisten auf Stimmenfang.
mehr »
 



Alternativen zum Flächenfraß 22. Mai Windorf
 

Seminar: Von der Einreise bis zur Einbürgerung 3. Juni Rosenheim
 

Grüner Festival-Bus "GreenElectronicBus" 4. Juni Mellrichstadt
 

Transnationale Alpentagung 9. Juni St. Gerold, Vorarlberg
 

Bundesdelegiertenkonferenz 16. Juni Berlin
 

2. Kreisvorständetreffen 24. Juni München
 

Grünes Festzelt: Frühschoppen mit Cem 1. Juli Tutzing